Projekte

Healthcare Communication

ImPuls | Das Imagemagazin von LADR und Intermed

Tue Gutes und schreibe darüber. Nachzulesen im Magazin ImPuls. Es gibt erstaunliche Zahlen und Fakten. Dass die LADR Labore zum Beispiel allein im Facharztbereich jährlich über 150 Millionen Analysen aus Proben von mehr als 25 Millionen Patienten durchführen. Oder dass die Fahrer von Intermed täglich rund 180.000 km (das entspricht 4,5 Mal um die Erde) zurücklegen, um Laborproben, medizinische Güter usw. zu transportieren.

Was am Ende gut wurde, begann unter erschwerten Bedingungen. Wir sind in das Magazinprojekt eingestiegen, nachdem andere aussteigen mussten, weil sie, gelinde gesagt, fragwürdige Entwürfe und Artikel abgeliefert hatten. Es ging für uns deshalb darum, von den Entwürfen unserer Vorgänger zu retten, was zu retten ist, alles besser zu machen und zu einem guten Ergebnis zu bringen. Das betraf das Gestaltungsraster, den Umgang mit der Typografie, ein lebendiges und zeitgemäßes Design einerseits. Andererseits aber auch die redaktionelle Arbeit: Artikel zu schreiben oder redigieren, die man gern liest. Und dabei auch komplizierte Sachverhalte korrekt darzustellen. Medizinische und wissenschaftliche Informationen in eine verständliche Sprache zu bringen, das gehört für uns zum Alltag. Dabei helfen übrigens Infografiken. Schauen Sie mal weiter unten, wie wir den Weg der Laborproben von der Probennahme bis zur Übermittlung der Analysen in einer Grafik darstellen.

01 impuls breite 885px02 impuls breite 885px
03 impuls breite 885px04 impuls breite 885px06 impuls breite 885px
07 impuls infografik probenlauf breite 1826px
08 impuls breite 885px09 impuls breite 885px
10 impuls breite 885px

Projektdaten

Auftraggeber:
ISG Intermed Service

Leistungen:
Magazingestaltung
Redaktion
Infografiken
Produktion, Druckabwicklung

Text:
LADR, Intermed
Daniela Schmidt
www.wissen-und-worte.de
Wolfgang Gilde

Hallo!